Philipp N.

28, Rechtsanwalt

Warum hast du dir Gedanken zum Thema Wasser gemacht?

Ich habe mich gefragt, wie ich ohne viel Aufwand gesünder leben kann. Die Ernährung umzustellen ist mir zu aufwändig. Ein Freund meinte dann, er fühle sich besser, seit er sehr viel mehr Wasser trinkt. Mir ist dann aufgefallen, dass ich zwar regelmäßig Leitungswasser trinke, aber eigentlich immer nur wenn ich wirklich durstig war. 

Warum hast du dich für Eliza entschieden? 

Ich wollte ein einfaches System, das sehr gut filtert und das ich ohne viel Aufwand betreiben kann. Ich habe auch über einen Kannenfilter nachgedacht. Aber alleine schon der monatliche Kartuschenwechsel und das ewige Warten bis genug Wasser durchgelaufen ist, sind mir zu anstrengend.

Ein Freund hat Eliza bei sich in der Küche und er ist begeistert. Ich wollte es dann einfach mal ausprobieren und durch die 100 Tage Rückgaberecht hatte ich auch keine großen Sorgen. Überzeugt war ich dann von der ersten Sekunde an. 

Was hat sich verändert seit du Eliza bei dir hast?

Am Anfang konnte ich nicht glauben, wieviel besser das Wasser auf einmal schmeckt. Ich trinke jetzt viel mehr Wasser als vorher. Wenn ich ins Büro fahre, fülle ich mir morgens meine Flasche auf und trinke sie den Tag über. Das habe ich früher nie gemacht. Dadurch, dass ich jetzt mehr Wasser trinke, fühle ich mich generell fitter. Ich habe seltener Müdigkeitsphasen am Nachmittag.

Und womit ich überhaupt nicht gerechnet habe: Seit ich Eliza habe, trinke ich normales Leitungswasser nicht mehr gerne. Ich habe regelrecht Schwierigkeiten, in Restaurants oder bei Freunden normales Leitungswasser zu trinken. 

Wie hast du Eliza installiert? 

Ich habe den Aufbau selbst gemacht. Mein Freund, der Eliza bei sich montiert hat, hat mir vorher ein paar Tips gegeben. Aber im Großen und Ganzen ging es relativ problemlos. 

Noch mehr Genussberichte

Niklas V.

Meine neue Armatur ist sehr gut verarbeitet und hat eine tolle Form.

Daan K.

Endlich sind keine leeren Pfandflaschen mehr in meiner Wohnung.

Dorothee K.

Ich bin begeisterte Teetrinkerin und habe den Eindruck, der Teegeschmack ist jetzt intensiver als beim Tee mit Leitungswasser.

Alle Berichte ansehen

Schon durstig?

Du hast es bis hierhin geschafft. Zeit, Eliza kennenzulernen.

Zu Eliza